Aktuelles

 13.und 14.02.2020  kfd-Karneval wird noch bunter

Das kfd-Team plant, das Programm für die beiden immer gut besuchten Karnevalsfeiern im Heimathaus
ein wenig zu ändern. Dabei sollen auch Akteure anderer Vereine mit einbezogen werden. Das habe
leider dazu geführt, dass sich die kfd-eigene Theatergruppe ganz aus der Gestaltung dieser Veranstal-
tung zurückgezogen habe. Iris Brinkmöller versprach indes:" Es wird auch 2020 wieder ein unterhalt-
sames Programm mit Sketchen, Gesang und weiteren Einlagen geben, aber auch mit Neuem aus
anderen Vereinen." So werden unter anderem Pfarrer Benedikt Elshoff mit seinem Pastoralteam beim
kfd-Karneval auftreten. Gefeiert wird bei Kaffee und Kuchen im Heimathaus am 13. Februar
(Donnerstag) ab 14.11 Uhr mit anschließender Tanzparty bis 20 Uhr. Am 14. Februar (Freitag) geht es
um 18.11 Uhr los. Hier wird zwischendurch ein kleiner Imbiss gereicht. Zum Abschluss findet ebenfalls
eine Tanzparty statt. Anmeldungen nimmt die kfd am 12. Januar (Sonntag) ab 11 Uhr im
Don-Bosco-Haus entgegen. Jede Interessentin kann vier weitere Personen mit anmelden. Während
Männer am 13. Februar willkommen sind, wollen für den zweiten Termin am 14. Februar  die Frauen
unter sich bleiben.

22.-26.06.2020 Fünf-Tagesfahrt nach Bevensen

In diesem Jahr startet die kfd ihre Fünf-Tagesfahrt nach Bevesen. Auf dem Programm stehen 
Besichtigungen der Städte Lüneburg, Uelzen, Salzwedel und Celle. Des Weiteren besteht für die
Teilnehmerinnen jeden Tag die Möglichkeit, die Jod-Sole-Therme zu besuchen. Ein bunter Abend
steht auch wieder auf dem Programm. Am Abreisetag ist ein Zwischenstopp in Bad Nenndorf
geplant. Die Tour findet vom 22. bis 26. Juni statt. Anmeldungen mit einer Anzahlung von 100 €
werden ab sofort im Modehaus Greiwe angenommen.

 

www.kfd-seppenrade.de